Auction Furniture, Clocks

» reset

Pariser Empire-Uhr in Bronze und Feuervergoldung
Detailabbildung: Pariser Empire-Uhr in Bronze und Feuervergoldung
Detailabbildung: Pariser Empire-Uhr in Bronze und Feuervergoldung
Detailabbildung: Pariser Empire-Uhr in Bronze und Feuervergoldung

219
Pariser Empire-Uhr in Bronze und Feuervergoldung

Höhe: 50 cm.
Breite: 30 cm.
Gesamttiefe mit rückwärtig ausstehendem Uhrwerk: 20 cm.
Paris, um 1800.

Catalogue price € 11.000 - 13.000 Catalogue price€ 11.000 - 13.000  $ 13,200 - 15,600
£ 9,900 - 11,700
元 84,920 - 100,360
₽ 948,090 - 1,120,470

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk. Pendel mit Fadenaufhängung. Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke mit Halbstunden- und Stundenschlag.

GEHÄUSE
Gehäuseaufbau in Form einer rundbogig gewölbten Spalierlaube, in deren Bogen das Zifferblatt mit Uhrwerk eingebaut ist, in Höhe des glatten Hauptgesimses, das seitlich von zwei Hermenpfeilern getragen wird. Der Sockel seitlich gerade, vorne segmentbogig konvex vortretend, mit Applikation besetzt in Form von gekreuzten und durch Schleife gebundenen Rosenzweigen mit Schmetter- ling, an den Seitensockeln Libellen. Die Füße in Volute, nach unten in Löwentatze einlaufend. In der Laube vollplastische Figurengruppe mit der griechisch- mythologischen Darstellung der jugendlich wiedergegebenen Ops (später Göttin Rhea) sowie der Ziege Amalthea, die das Kind Zeus, den späteren Göttervater zeugt.

ZIFFERBLATT
Weißes Emailzifferblatt mit römischer Stunden- und arabischer Sekundenangabe. Auf dem Zifferblatt Bezeichnung "à Paris". Feuervergoldete Bronzezeiger mit Spitze in Form von Lilien.

ZUSTAND
Sehr gut. (7508815)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe