Ihre Suche nach Paolo Anesi in der Auktion

 

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert
Donnerstag, 22. September 2016

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Paolo Anesi, 1697 – 1773 Rom

Sie interessieren sich für Werke von Paolo Anesi?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Paolo Anesi in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Paolo Anesi, 1697 – 1773 Rom
Detailabbildung: Paolo Anesi, 1697 – 1773 Rom
Detailabbildung: Paolo Anesi, 1697 – 1773 Rom
Detailabbildung: Paolo Anesi, 1697 – 1773 Rom
Detailabbildung: Paolo Anesi, 1697 – 1773 Rom

929
Paolo Anesi,
1697 – 1773 Rom

MEERESLANDSCHAFT MIT FISCHERN Öl auf Leinwand.
34,5 x 43,5 cm.

Katalogpreis € 10.000 - 15.000 Katalogpreis€ 10.000 - 15.000  $ 10,800 - 16,200
£ 9,000 - 13,500
元 77,100 - 115,650
₽ 991,700 - 1,487,550

Beigegeben eine Expertise von Prof. Giancarlo Sestieri.

Diese lichtdurchflutete Meereslandschaft zeigt im Vordergrund Fischer, die ein Boot umringen, im Hintergrund einen imposanten Felsbogen. Das vorliegende Gemälde ist mit Sicherheit Paolo Anesi zuzuschreiben. Typisch für diesen Maler sind der zarte Auftrag, die detaillierte Ausarbeitung der Blätter und der Felsen sowie die kleinen schnell skizzierten Figuren. Die Meereslandschaft weist alle charakteristischen Merkmale Anesis auf, der sich häufig von den Küstenlandschaften des Lazio inspirieren ließ, diese jedoch idealisiert und friedvoll arkadisch umsetzte.
Anesi war, zusammen mit Andrea Locatelli (1695 - 1741) und Jan Frans van Bloemen (1162 - 1749), einer der bedeutendsten Maler römischer Landschaften des 18. Jahrhunderts. Von besonderer Bedeutung sind Anesis feinsinnige Bildgestaltung und seine klare, helle Farbpalette. Er verband stilistisch geschickt die Einflüsse der nordeuopäischen „italianisierten“ Landschaftsmaler wie Jan Asselyn (um 1610 - 1652) und Nicolaes Berchem (1620 - 1683) mit dem Klassizismus eines Nicolas Poussin (1594 - 1665), Gaspard Dughet (1615 - 1675) und Claude le Lorrain (1600-1682). Anesi war schon zu Lebzeiten sehr erfolgreich, wie man an den großen, bedeutsamen Auftragsarbeiten und der Zusammenarbeit mit berühmten Künstlern wie zum Beispiel Giovanni Paolo Panini (1691 - 1765) und Pompeo Girolamo Batoni (1708 - 1773) erkennen kann. (1062443) (21)


Paolo Anesi,
1697 – 1773 Rome

SEASCAPE WITH FISHERMEN

Oil on canvas.
34.5 x 43.5 cm.

Accompanied by an expert’s report by Professor Giancarlo Sestieri.

This light-filled seascape showing fishermen surrounding a boat in the foreground and an impressive rock arch in the background can be attributed to Paolo Anesi with certainty.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Paolo Anesi angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Paolo Anesi kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Paolo Anesi verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe