Your search for elfenbein in the auction

Saturday, 26 March 2011

A Private Collection of Ivory Works of Art Part II

» reset

Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)
Detailabbildung: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)
Detailabbildung: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)
Detailabbildung: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)
Detailabbildung: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)
Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)

Lot 1382 / Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)

Detail images: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768) Detail images: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768) Detail images: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768) Detail images: Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)

1382
Paar Schnitzfiguren in Buchsbaumholz und Elfenbein, in Art von Simon Troger (1693 - 1768)

Höhe des Jünglings: 37 cm.
Höhe der Frau: 36 cm. Sockelbreite: 12 cm. Sockeltiefe: 9,5 cm.
18. Jahrhundert.

Catalogue price € 45.000 - 50.000 Catalogue price€ 45.000 - 50.000  $ 51,299 - 56,999
£ 40,050 - 44,500
元 351,450 - 390,500
₽ 3,222,450 - 3,580,500

 

Das Figurenpaar als Gegenstücke gearbeitet. Jeweils auf geschnitzten Sockeln stehend, mit Rasen- und Felsenbildung über Profil, Eckvoluten und intarsierten Rautenfeldern. Die Bettlerfiguren zeigen einen jungen Mann in zerrissener Kleidung mit einem hohen, nach links ziehenden Spitzhut. Gesicht, Arme, Hände, Füße und Teile des aus den Kleiderfetzen sichtbaren Körpers in Elfenbein. Kleidung und Hut in Buchsholz. Figur in starker Bewegung mit Spielbein auf dem Sockelfelsen, die Arme nach links, das Gesicht nach rechts gewandt. Das Gegenstück eine alte Frau mit einem Knotenstock, das Kleid ebenfalls zerrissen, auf dem Kopf eine Fellmütze mit kurzem, herabhängendem Tuch. Die Augen in Glas eingelegt, die Gesichter äußerst fein geschnitzt, mit geöffnetem Mund und fein unterschnittener Zunge. Ein Finger der Jünglingsfigur und eine Fingerspitze der Frauenfigur fehlen. (8117811)


Pair of carved figures in boxwood and ivory, in the manner of Simon Troger (1693 - 1768)
Height of the boy: 37 cm.
Height of the women: 36 cm.
Base width: 12 cm.
Base depth: 9.5 cm.
18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.