Saturday, 28 March 2009

Auction Works of Art, Arms and hunting objects

» reset

Münzbecher
Detailabbildung: Münzbecher
Detailabbildung: Münzbecher
Detail images:  Münzbecher

Lot 670 / Münzbecher

Detail images: Münzbecher Detail images: Münzbecher

670
Münzbecher

Höhe: 7 cm.
Breslau, 18. Jahrhundert.
Beschauzeichen “Breslau”, Marke in Herzform mit Jahresbuchstabe “W” für zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts bis nach 1721 (Rosenberg Bd. I, Nr. 1369) sowie Meistermarke “CM” für Christian Mentzel d.Ä., Meister 1668, stirbt 1699 (Rosenberg Nr. 1425, S. 289).

Catalogue price € 3.000 - 3.500 Catalogue price€ 3.000 - 3.500  $ 3,419 - 3,989
£ 2,670 - 3,115
元 23,430 - 27,335
₽ 214,830 - 250,635

 

Konisch nach oben sich weitend, mit leicht ausgestellter Lippe. Vollvergoldung. Die Münzen im Außenbereich silber belassen, im Boden Münze des Herzogs Georg von Sachsen mit Datierung “1535”. An der Wandung vier große und acht kleinere Silbermünzen, zumeist sächsischer Prägung. (7303729)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.