Auction Decorative objects & Hampel Living

» reset

Maler der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert, Kopie nach Paul Delaroche (1797 – 1856)
Detailabbildung: Maler der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert, Kopie nach Paul Delaroche (1797 – 1856)
Detailabbildung: Maler der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert, Kopie nach Paul Delaroche (1797 – 1856)
Maler der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert, Kopie nach Paul Delaroche (1797 – 1856)

1254
Maler der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert, Kopie nach Paul Delaroche (1797 – 1856)

DER TOD DER ELISABETH I, KÖNIG VON ENGLAND UND IRLAND Öl auf Leinwand.
81 x 65 cm.
Rechts unten signiert, ortsbezeichnet und datiert „Paris 1847".
In dekorativem Rahmen.

Catalogue price € 600 - 800 Catalogue price€ 600 - 800  $ 720 - 960
£ 540 - 720
元 4,626 - 6,168
₽ 54,174 - 72,232

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Das Gemälde zeigt in einem Saal die unterhalb ihres Thrones auf einem Teppich liegende, sterbende Elisabeth I, Königin von England und Irland, in einem prachtvollen, glänzenden, goldenen Gewand mit Perlenschmuck. Sie liegt auf einem ausgebreiteten Pelz und stütz ihren Arm und ihre Füße auf rötlichen Kissen ab, während ihr Kopf auf einem, von einer Dienerin gehaltenen, weißen Kissen ruht. Mehrere Männer, teils in Rüstung, wohnen ihren letzten Lebensminuten bei. Hinter ihr drei Dienerinnen voller Emotionen, von denen sich eine die Hände vor das Gesicht schlägt. Malerei in teils kräftigen goldgelben und roten Farbtönen. Retuschen.

Anmerkung:
Das Gemälde ist eine genaue Kopie des Bildes von Paul Delaroche, das in das Jahr 1827/28 datiert ist und sich im Louvre in Paris befindet. (1251262) (1) (18)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe