Wednesday, 26 September 2018

Auction 14th - 18th Century Paintings

» reset

Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts

Lot 693 / Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts

Detailabbildung: Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts

693
Maler der Rembrandt-Schule des 17. Jahrhunderts

HALBBILDNIS EINES JUNGEN MÄDCHENS Öl auf Leinwand auf Holz.
39 x 30,5 cm.

Catalogue price € 40.000 - 60.000

 

Brustbild nach links, wobei der Blick auf den Betrachter gerichtet ist. Das Mädchen trägt ein schwarzes Kleid, darüber einen weißen Mühlsteinkragen sowie ein weißes Haubentuch über dem streng aus der Stirn nach hinten gekämmten Haar. Die Physiognomie äußerst lebensnah wiedergegeben, in einer Feinmalerei, die in der Rembrandt-Nachfolge bereits den pastosen Farbauftrag wieder aufgegeben hat.

Technischer Untersuchungsbericht:
Beigegeben naturwissenschaftlicher Untersuchungsbericht von Dr. Manfred Schreiner, Wien, vom Februar 2016. (1160081) (2) (11)


Rembrandt-School, 17th century

HALF-LENGTH PORTRAIT OF A YOUNG GIRL

Oil on canvas on panel.
39 x 30.5 cm.

Scientific report:
Accompanied by a scientific inspection report by Dr Manfred Schreiner, Vienna, dated February 2016.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.