Auction 14th - 18th Century Paintings

» reset

Maler der Cremoneser Schule des 18./ 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Maler der Cremoneser Schule des 18./ 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Maler der Cremoneser Schule des 18./ 19. Jahrhunderts

825
Maler der Cremoneser Schule
des 18./ 19. Jahrhunderts

STILLLEBEN MIT ÄPFELN UND NESPOLE Öl auf Pappelholz.
21 x 30,5 cm.
Verso altersbedingt verwischte Tintenaufschrift.

Catalogue price € 1.800 - 2.000 Catalogue price€ 1.800 - 2.000  $ 2,160 - 2,400
£ 1,620 - 1,800
元 13,878 - 15,420
₽ 162,522 - 180,580

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Kleines, fein gemaltes Obststillleben, mit Äpfeln unterschiedlicher Färbung mit Stielen und Blättern in einer Fayence-Tazza, diese mit eingezogenem Fuß und Blaubemalung. Auf dem Tisch ein weiterer Apfelzweig mit zwei Früchten, weißen Johannisbeeren sowie zwei Nespole. Äußerst feine Malweise, der Hintergrund links dunkel gehalten, nach rechts leicht aufgehellt. (1160921) (5) (11)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe