X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 28 June 2019

Auction Hampel Living & Miscellaneous

» reset

Luca Alinari, 1943 Florenz – 2019 ebenda
Detailabbildung: Luca Alinari, 1943 Florenz – 2019 ebenda

1405
Luca Alinari,
1943 Florenz – 2019 ebenda

OHNE TITEL Mischtechnik/ Acryl auf Leinwand, auf Holz aufgezogen.
24 x 34 cm.
In breitem geweißten Holzrahmen.

Catalogue price € 300 - 600 Catalogue price€ 300 - 600  $ 333 - 666
£ 252 - 504
元 2,343 - 4,686
₽ 21,207 - 42,414

 

In einer fantastischen Landschaft mit amorpher Vegetation, Gewässer und Wolken ist auf der linken oberen Seite ein weißes Haus mit Turm zu erkennen. Formen- und leuchtende Farbenvielfalt bei teils pastosem Farbauftrag kennzeichnen diese Arbeit.

Alinari war Autodidakt und hatte seine erste Ausstellung 1968 in der Galleria Inquadrature in Florenz. Seine Arbeiten sind beeinflusst durch seine intensive Auseinandersetzung mit Neodada und Pop Art. 1982 nahm er an der Biennale in Venedig teil. Seine Werke waren in internationalen Museen wie u. a. den Uffizien in Florenz, in den Museen für zeitgenössische Kunst in Shanghai und Peking zu sehen. (11908122) (130800) (18)