Thursday, 11 December 2014

Auction Luxury auction

» reset

Louis Vuitton Malle Stylo
Detailabbildung: Louis Vuitton Malle Stylo
Detailabbildung: Louis Vuitton Malle Stylo
Detailabbildung: Louis Vuitton Malle Stylo
Detailabbildung: Louis Vuitton Malle Stylo
Detailabbildung: Louis Vuitton Malle Stylo
Detailabbildung: Louis Vuitton Malle Stylo
Detailabbildung: Louis Vuitton Malle Stylo

727
Louis Vuitton "Malle Stylo"

Ca. 113 x 55 x 28 cm.
Ca. 1930 (Schubladen ca. 2000).

Catalogue price € 14.000 - 17.000 Catalogue price€ 14.000 - 17.000  $ 15,260 - 18,530
£ 12,320 - 14,960
元 109,620 - 133,110
₽ 986,859 - 1,198,330

 

Großer Überseekoffer mit dem klassischen LV-Signet Aufdruck gestaltet, einem Lederhandgriff, Lederapplikationen an den Kanten, Holzleisten sowie Messingbeschlägen an den Schnallen und Ecken. Die Nieten sind mit der Inschrift "Louis Vuitton" versehen. Die Innenausstattung wurde erneuert und mit 19 Schüben versehen. Die Schübe sind als Schubladen nutzbar oder mit 19 Einsätzen für einen Sammler von Füllfederhaltern versehen, für je neun Füllfederhalter. Der obere Abschluss in Art eines Schaufachs. Der Bezug der Einsätze ist aus Wildleder. Bei Herausnahme der Einsätze ist eine einwandfreie Verarbeitung vorliegend und zur Nutzung als Schubladen gegeben. Guter Zustand mit Gebrauchssp. und dezenten Abnutzungen an der Außenseite.
(9908624) (19)


Louis Vuitton "Malle Stylo"
Ca. 113 x 55 x 28 cm.
Ca. 1930 (drawers ca. 2000).

Large overseas trunk designed with classic LV signet imprint. One leather handle, leather trims, wooden strips and brass fittings on the buckles and corners. Rivets engraved with Louis Vuitton inscription. The inside has been renewed and consists of 19 drawers. These can be used as drawers or with 19 inserts for a collector of fountain pens. 19 inserts for nine fountain pens each. The topmost drawer acts as a showcase. The inserts are covered in suede. On removal of the inserts, a perfect workmanship caters for usage as drawers. Good condition with signs of usage and subtle signs of wear on the exterior.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.