Thursday, 2 July 2015

Auction Hampel Living

» reset

 Konsoluhr
Detailabbildung:  Konsoluhr

993
Konsoluhr

Höhe: ca. 58 cm.
Breite: 35 cm.
Tiefe: 16 cm.
19. Jahrhundert.

Catalogue price € 1.300 - 1.600 Catalogue price€ 1.300 - 1.600  $ 1,417 - 1,744
£ 1,144 - 1,408
元 10,179 - 12,528
₽ 91,637 - 112,783

 

WERK
Gehwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, Vierviertel- und Stundenschlagwerk auf Tonfeder.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger, vergoldete Bronze. Aus dem Zentrum Datumszeiger, gebläuter Stahl.

GEHÄUSE
Mahagoni- und Palisanderfunier, partiell ebonisiert und Applikationen in vergoldeter Bronze, weißem Marmor und Bein. Auf kleinen gequetschten Kugelfüßen ein rechteckiger Sockel, in der Front mit Sirenen und Palmetten dekoriert sowie Rosetten. Dahinter zwei Rundsäulen mit leichter Entasis, gefolgt von zwei Pilastern, verbunden durch ein verkröpftes Gebälk. Die Säulen toskanischer Ordnung, die Pilaster mit vergoldeten Bronzeapplikationen in Form von Rosetten sowie Dekorstäben mit Flügeln und Doppelschlange dekoriert. Wandseitig eine breite Vorlage mit Verspiegelung. Über den Säulen und Pilastern jeweils eine größere Vase im Scheitel über dem Zifferblatt. Das gerade verlegte Furnier unterhalb der Uhr zwischen den Säulenbeinen mit prächtigem Rautendekor in kontrastierenden Hölzern. Rest. und Alterssp. Besch.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit arabischen Ziffern, in der Mitte Hilfszifferblatt für Datumsanzeige.

ZUSTAND
Gebrauchssp.
Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet.
Ein Pendel und kein Schlüssel vorhanden. (10009416) (14)


Mantle clock
Height: ca. 58 cm.
Width: 35 cm.
Depth: 16 cm.
19th century.

Signs of wear. Working order not tested. With pendulum, key missing.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.