X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Wednesday, 25 September 2019

Auction Sculpture & Works of art

» reset

Kleiner Schmuckkasten mit Geheimfach
Detailabbildung: Kleiner Schmuckkasten mit Geheimfach
Detailabbildung: Kleiner Schmuckkasten mit Geheimfach
Detailabbildung: Kleiner Schmuckkasten mit Geheimfach

401
Kleiner Schmuckkasten mit Geheimfach

Höhe: 15 cm.
Breite: 27 cm.
Tiefe: 20,5 cm.
18. Jahrhundert.

Catalogue price € 3.000 - 5.000 Catalogue price€ 3.000 - 5.000  $ 3,330 - 5,550
£ 2,520 - 4,200
元 23,430 - 39,050
₽ 212,070 - 353,450

 

Rechteckkasten in massivem Mahagoniholz, unter Verwendung dunklerer tropischer Hölzer für die Kassettenrahmungen und die intarsierte Deckeldekoration. Reiches, durchbrochen gesägtes Messingbeschlagwerk an Ecken, Kanten, auf dem Deckel sowie an der Front. Beweglicher Tragehenkel mit Messing. Im Inneren breite Scharnierbänder, die Innenkanten mit Messing belegt. Oberes Einlegefach mit seitlichem kleinerem abgedeckelten Fach, an der Front ein unterer, durch Entriegelung im Inneren herausziehbarer Schub, mit insgesamt sechs Fachvertiefungen, zwei davon verdeckelt, ein weiteres mit Schiebedeckel. Das Beschlagwerk, die eingelegten Metallbänderungen und vor allem die tordierten hohen Ziernägel und die Elfenbeinpikierung der dunkleren Holzpartien lassen auf eine Herkunft aus Portugal schließen. (1201913) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.