Tuesday, 23 March 2010

Auction Furniture 16th - 19th century

» reset

Kleiner Kommodensekretär
Detailabbildung: Kleiner Kommodensekretär
Detailabbildung: Kleiner Kommodensekretär
Detailabbildung: Kleiner Kommodensekretär

112
Kleiner Kommodensekretär

Höhe: 98 cm.
Breite: 82 cm.
Tiefe: 39 cm.
An der Rückwand links gestempelt "RVLC" sowie "REALE".
Ende 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 15.000 - 18.000 Catalogue price€ 15.000 - 18.000  $ 16,350 - 19,620
£ 13,200 - 15,840
元 117,450 - 140,940
₽ 1,057,350 - 1,268,820

 

Rechteckiger Aufbau in Eiche, die Frontecken abgeschrägt und mit vergoldeten Beschlägen besetzt. Im Unterteil zwei Türen, die durch gekehltes, vergoldetes Beschlagband zu einem Feld zusammengefasst sind, darüber gleichartig gerahmte Klappe, herausziehbar und mit randpunziertem Leder belegt, darüber drei Einlagefächer. Quergestreift verlegtes Mahagonifurnier mit Felder bildenden dunklen Bandeinlagen, flankiert von hellen Fadeneinlagen. An den Eckabschrägungen eingelegte, durchgehende Bänderung mit Quermaserung, von heller Fadeneinlage eingefasst, mit kreisförmigem Zwischenstück. Die Beine sich vierkantig nach unten verjüngend, in Art der Möbelkunst von Thouret, mit vierseitigen Sabots. An der Zarge vergoldeter, länglicher Beschlag mit Blattdekoration, die Schlüsselbeschläge in asymmetrischer Rocailleform. Ockergelbe, grau und rot gesprenkelte Marmorplatte mit Randprofil. Zwei Schlüssel vorhanden. (7704114)


Small davenport with drawers
Width: 82 cm.
Stamped “RVLV”. End of the 18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.