Thursday, 28 March 2019

Auction Sculpture & Works of art

» reset

Kleine Altarretabel mit Elfenbein/ Beinschnitzereien in einem Phialenrahmen
Detailabbildung: Kleine Altarretabel mit Elfenbein/ Beinschnitzereien in einem Phialenrahmen
Detailabbildung: Kleine Altarretabel mit Elfenbein/ Beinschnitzereien in einem Phialenrahmen
Detailabbildung: Kleine Altarretabel mit Elfenbein/ Beinschnitzereien in einem Phialenrahmen
Detailabbildung: Kleine Altarretabel mit Elfenbein/ Beinschnitzereien in einem Phialenrahmen
Detailabbildung: Kleine Altarretabel mit Elfenbein/ Beinschnitzereien in einem Phialenrahmen

201
Kleine Altarretabel mit Elfenbein/ Beinschnitzereien in einem Phialenrahmen

Aufbau der Elfenbeinschnitzdarstellungen:
Höhe: 55 cm.
Breite: 50 cm.
Gesamtaußenmaß: Höhe: 68 cm.
Breite: 64 cm.
Portugal oder Spanien, Ende 15. Jahrhundert.

Catalogue price € 15.000 - 25.000 Catalogue price€ 15.000 - 25.000  $ 16,950 - 28,249
£ 12,750 - 21,250
元 113,700 - 189,500
₽ 1,088,100 - 1,813,500

 

Die Rahmung Holz, geschnitzt in Form zweier seitlicher Phialen mit Kreuzblumenabschlüssen auf gerader, ebenfalls vergoldeter Basis. Dazwischen in vier Registern komponierte Zusammenstellung von Beinreliefs mit Darstellungen aus dem Leben Jesu, ergänzt und erweitert durch Szenen und Gestalten des Alten Testaments sowie im Zentrum eingefügte, größere Hochreliefschnitzereien Maria mit dem Kind mit einer Begleitfigur mit architektonischem Hintergrund sowie auf Sockel stehende Madonna mit dem Kind im Arm. Die Szenen zeigen etwa „Flucht nach Ägypten“, „Verkündigung“, „Taufe Christi“ aber auch „Jonas im Walfisch“ oder „Sankt Georg zu Pferde“. Die einzelnen Szenen in nicht geordneter Reihenfolge gruppiert, dazwischen jeweils Standfiguren von Heiligen, Aposteln und Gestalten des Alten Testaments, zwischen schlanke Säulen und darüber hochziehender Baldachin mit Phialen. Die einzelnen Szenen mit Maßwerkbögen überspannt. Reste ehemaliger Bemalung erkennbar. Beinschnitzereien und Rahmung nicht urspünglich zusammengehörig. (1180261) (130800) (11)


Small altarpiece with ivory/ bone carvings in pinnacle frame

Structure of the ivory carvings:
Height: 55 cm.
Width: 50 cm.
Total external dimensions:
Height: 68 cm.
Width: 64 cm.
Portugal or Spain, end of 15th century.

Carved wood gilt frame in the shape of two pinnacles on either side surmounted by finials on straight base. The bone carvings and the frame do not originally belong together.

Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.