Thursday, 15 September 2011

Auction Furniture

» reset

Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Kabinettschrank im Renaissance-Stil
Kabinettschrank im Renaissance-Stil

Lot 30 / Kabinettschrank im Renaissance-Stil

Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil Detail images: Kabinettschrank im Renaissance-Stil

30
Kabinettschrank im Renaissance-Stil

Höhe: ca. 220 cm.
Breite: 168 cm.
Tiefe: 63 cm.
Gestempelt Werkstatt Pogliani.
Italien, um 1870.

Catalogue price € 28.000 - 30.000 Catalogue price€ 28.000 - 30.000  $ 31,639 - 33,900
£ 23,800 - 25,500
元 212,240 - 227,400
₽ 2,031,120 - 2,176,200

 

Reiche Schnitz- und Intarsiendekoration in Elfenbein und Perlmutt auf Ebenholzgrund, mit aufgesetzten Kassettenrahmenleisten in hellem Nussholz und anderen Zierhölzern sowie in die Kassetten eingelassenen Bildfelder in graviertem Elfenbein mit höfisch-historischen Szenen. Zweiteiliger Aufbau, das Untergestell mit Bodenrahmen, auf flachen, ebonisierten Fußplatten, mittig und an den Ecken vorgekröpft, mit Blattfries und Flechtbandornamentik beschnitzt. Darüber erheben sich mittig zwei Hermenpilaster, im Unterteil floral beschnitzt mit Voluten, bekrönt durch weibliche Köpfe, vollplastisch gearbeitet, die als Karyatiden den Aufsatz tragen, die Eckhermen schräg gestellt, in Form bärtiger Männergestalten, über Volutenpfeilern. Das Möbel insgesamt äußerst aufwendig intarsiert, der Kabinettaufsatz vertikal dreifach gegliedert in Form dreier durchgehender Türen, jeweils mit großem, hochrechteckigem Rahmen, darunter und darüber querrechteckige Bastionsrahmen. In den Rechteckfeldern Rundbogen, darunter jeweils großes Elfenbeinfeld mit höfischen Reitern, einer Tafelszene und Hochzeitszug. Die rahmenden Ebenholzleisten im Feinmosaik, mit Elfenbein und Perlmutt belegt, an den Ecken florale Dekorationen, dazwischen frühmittelalterlich-maurische Dekorationselemente. Der obere Abschluss gerade, mit kurzem Architrav, besetzt mit länglichen Rahmenauflagen und vollplastisch geschnitzten, weiblichen Köpfen. Als Einbau hinter den Seitentüren je zwei Fachbretter, diese an der Front intarsiert, hinter der Mitteltüre Tabernakeleinbau mit Rundbogen, von Pfeilern getragen, darunter zwei Schübe, die Einbauten ebenfalls fein intarsiert. Rest. Besch. (eine der Bildtafeln altersbedingt mit durchgehendem Riss, etc.).(831052)


Cabinet in Renaissance style
Height: ca. 220 cm.
Stamp of the Pogliani workshop.
Italy, around 1870.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.