Thursday, 30 June 2011

Auction 16th - 18th Century Paintings

» reset

Joos de Momper d.J., 1564 Antwerpen - 1635, zug.
Detailabbildung: Joos de Momper d.J., 1564 Antwerpen - 1635, zug.
Detailabbildung: Joos de Momper d.J., 1564 Antwerpen - 1635, zug.

257
Joos de Momper d.J.,
1564 Antwerpen - 1635, zug.

LANDSCHAFT MIT WINDMÜHLE, SCHAFHERDE UND FIGURENSTAFFAGEÖl auf Eichenholz.
47,5 x 60 cm.
Verso alte Aufschrift mit ehemaliger Besitzerangabe von Frau Marie Hoffmann „Witwe des Stadtbaurats von Berlin Ludwig Hoffmann". Die Tafel verso durch drei aufgeleimte Riemen gefestigt.
Im ebonisierten Flammleistenrahmen mit Schildpattmalerei.

Catalogue price € 10.000 - 14.000 Catalogue price€ 10.000 - 14.000  $ 10,900 - 15,260
£ 8,800 - 12,320
元 78,300 - 109,620
₽ 704,900 - 986,859

 

Blick aus der Kavaliersperspektive über eine weite, hügelige Landschaft mit in Krümmung nach hinten führendem, staubigem Weg. Seitlich hochziehende Felsen sowie eine links höher stehende Windmühle. Der landschaftliche Vordergrund in bräunlichen Farben vorgeführt, nach hinten zu wandelt sich die Farbigkeit in hellere Töne, der Horizont taucht in blauer Luftperspektive nebelig ein. Über der weiten Landschaft vor bauschigen Wolken mehrere fliegende Vögel, darunter einige Eltern. Am linken Hügelhang ein Schäfer mit seinen Schafen, im Vordergrund einige Bauernfiguren, weitere Figuren auf dem Weg sowie an der Brücke rechts. (8226310)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.