Ihre Suche nach Jean Dufy in der Auktion

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 22. September 2022

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Jean Dufy, 1888 Le Havre – 1964 Boussay

Sie interessieren sich für Werke von Jean Dufy?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Jean Dufy in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

wegen
Reproduktionsrechten
ist eine Präsentation
leider nicht möglich.

Reproduction is not possible
due to copyright reasons.

wegen
Reproduktionsrechten
ist eine Präsentation
leider nicht möglich.

Reproduction is not possible
due to copyright reasons.

741
Jean Dufy,
1888 Le Havre – 1964 Boussay

Les courses d‘ObstaclesÖl auf Leinwand.
38,5 x 62 cm.
Rechts unten signiert „Jean Dufy“.
Im Passepartout in goldfarbenem Prunkrahmen.

Katalogpreis € 50.000 - 70.000 Katalogpreis€ 50.000 - 70.000  $ 54,000 - 75,600
£ 45,000 - 63,000
元 385,500 - 539,700
₽ 4,958,500 - 6,941,900

Wie auch sein Bruder Raoul schildert Jean Dufy die angenehmen Seiten des Pariser Lebens mit Flaneuren, Parks und Reiterdarbietungen. Auf dem vorliegenden Gemälde zeigt er in lockerem Pinselduktus ein Hindernisrennen: Im Zentrum der grüne Parcour mit den aufgebauten Hindernissen, eines davon wird gerade von einem rot gekleideten Jockey mit seinem Pferd übersprungen. Im Vordergrund weitere Turnierteilnehmer zu Pferde, darunter ein schwarz gekleideter Mann mit Hut auf einem trabenden Schimmel. Im Hintergrund die Umzäunung des Parcours mit zahlreichen Figuren, in überwiegend blauer und rötlicher Farbigkeit. Dahinter die in raschem Pinselduktus in differenzierten Grüntönen angedeuteten Bäume vor dem tiefblauen Himmel. Malerei in der typischen Manier des Künstlers.
Der Künstler erhielt seine Ausbildung an der École des beaux-arts in Le Havre und folgte dann seinem Bruder Raoul Dufy (1877-1953) 1912 nach Paris. Sein Bruder stellte ihm seinen Kreis postimpressionistischer Freunde vor, darunter Georges Braque (1882-1963) und Pablo Picasso (1881-1973). 1914 wurde seine erste Ausstellung organisiert, aber die charakteristische Lebendigkeit seiner Palette und seines Pinselstrichs manifestierten erst nach dem Ersten Weltkrieg zum Vorschein.

Literatur:
Jacques Bailly, Jean Dufy (1888-1964). Catalogue raisonné de l‘oeuvre, Bd. 2, Paris 2010, S. 251, Abb. B.1202. (1330482) (1) (18)



Jean Dufy,
1888 Le Havre – 1964 Boussay

LES COURSES D’OBSTACLES
Oil on canvas.
38.5 x 62 cm.
Signed “Jean Dufy” lower right.

Literature:
Jacques Bailly, Jean Dufy (1888 - 1964), catalogue raisonné de l’oeuvre, vol. 2, Paris 2010, p. 251, ill. B.1202.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Jean Dufy angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Jean Dufy kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Jean Dufy verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe