Thursday, 22 September 2016

Auction Furniture & Interior

» reset

Japanisches Lackkabinett auf Unterbau
Detailabbildung: Japanisches Lackkabinett auf Unterbau
Detailabbildung: Japanisches Lackkabinett auf Unterbau
Detailabbildung: Japanisches Lackkabinett auf Unterbau
Detailabbildung: Japanisches Lackkabinett auf Unterbau
Detailabbildung: Japanisches Lackkabinett auf Unterbau
Detailabbildung: Japanisches Lackkabinett auf Unterbau

67
Japanisches Lackkabinett auf Unterbau

Höhe: 157,5 cm.
Breite des Unterbaus: ca. 99 cm.
Tiefe: ca. 55 cm.
Höhe des Kabinettkastens: 78,5 cm.
Breite: ca. 92 cm.
Tiefe: ca. 51,5 cm.
18. und 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 8.000 - 10.000 Catalogue price€ 8.000 - 10.000  $ 8,720 - 10,900
£ 7,040 - 8,800
元 62,640 - 78,300
₽ 563,920 - 704,900

 

Unterbau in Holz, geschnitzt, schwarz und goldgefasst. Der Aufbau mit zwei Türen, dahinter Einbauten mit insgesamt zehn Schubfächern, vergoldete und gravierte Bronzebeschläge. Der Kastenaufbau mit Lackdekor und Reliefarbeit. Die Bemalung in Schwarzlack mit Goldlackbildern. Seitliche Tragehenkel. Die Malerei der Türen mit zwei Gänsen sowie Chrysanthemenstaude, seitlich Blumengebinde. Die Fronten der inneren Schübe mit Landschaftsdarstellungen. Rest., erg., minimal besch. und Alterssp. (10707322) (2) (12)


Japanese lacquer cabinet with substructure
Height: 157.5 cm.
Width of substructure: ca. 99 cm.
Depth: ca. 55 cm.
Height of cabinet: 78.5 cm.
Width: ca. 92 cm.
Depth: ca. 51.5 cm.
18th and 19th century.

Carved wood substructure with black and gold polychromy. Restored, mended, with minimal damage and signs of ageing.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.