X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 19 September 2008

Auction Paintings

» reset

Jan van Scorel, Maler des 16. Jahrhunderts, zug.
Detailabbildung: Jan van Scorel, Maler des 16. Jahrhunderts, zug.
Detailabbildung: Jan van Scorel, Maler des 16. Jahrhunderts, zug.

293
Jan van Scorel,
Maler des 16. Jahrhunderts, zug.

KREUZTRAGUNG CHRISTI

Catalogue price € 25.000 - 28.000 Catalogue price€ 25.000 - 28.000  $ 27,750 - 31,080
£ 21,000 - 23,520
元 195,250 - 218,680
₽ 1,767,250 - 1,979,320

 

Öl auf Eichenholz.
Oben rundbogig geschnitten.
72,5 x 47,5 cm.
Rechts oben seitlich neben einer Säule des Bogens die römische Datierung für „1534“. Verso alter Klebezettel mit Besitzerangabe.
Ohne Rahmen.


Jesus mit einem T-förmigen Balkenkreuz auf der Schulter, mit Dornenkrone, das blaue Kleid mit Strick umgürtet, vor einer Rundbogen-Architektur in Art eines Triumphbogens. Links im Bild Stadtmauerbefestigung und Giebelgebäude. Die Jesusgestalt umgeben von weinenden Frauen, einer Mutter mit Kind sowie rechts im Bild die Heilige Veronika, die das Tuch hält, mit dem sie der Legende nach das Antlitz Christi aufgenommen hat. In der rechten unteren Bildecke gemalte Steintafel mit lateinischer Aufschrift aus dem Lukas-Evangelium Kap. XXIII. (7105520)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.