Tuesday, 23 March 2010

Auction Old Master Paintings

» reset

Jacob Salomonsz van Ruisdael, 1628 – 1682, zug.
Detailabbildung: Jacob Salomonsz van Ruisdael, 1628 – 1682, zug.
Detailabbildung: Jacob Salomonsz van Ruisdael, 1628 – 1682, zug.
Detailabbildung: Jacob Salomonsz van Ruisdael, 1628 – 1682, zug.

210
Jacob Salomonsz van Ruisdael,
1628 – 1682, zug.

BAUMLANDSCHAFT MIT AM UFER SCHLAFENDEN HIRTEN, NEBEN KÜHEN UND ZIEGENÖl auf Holz. Parkettiert.
82 x 115 cm.
Verso alte Inventarnummerierung in Tusche "No 29" sowie altes rotes Lacksiegel. Rechts unten seitlich undeutliche Monogrammreste sowie erkennbare Datierung "..80".

Catalogue price € 45.000 - 50.000 Catalogue price€ 45.000 - 50.000  $ 49,050 - 54,500
£ 39,600 - 44,000
元 352,350 - 391,500
₽ 3,172,050 - 3,524,499

 

Das Zentrum des Bildes beherrscht eine Eichengruppe im Herbstlaub, rechts seitlich ansteigender Hügel mit niedrigeren, kräftigen Eichen bewachsen, im Vordergrund an einer Feldwegbiegung in Sonnenlicht liegende Kühe und Schafe, hinter denen eine stehende weiße Kuh bildwirksam hervorgehoben ist. Links verschatteter Bachlauf mit kleinem Wasserfall und einem Hirten am gegenüberliegenden Ufer. (7713820)


Jacob Salomonsz van Ruisdael,
1628 – 1681, att.
Oil on wood. Parquet.
82 x 115 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.