X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 28 March 2019

Auction Old Master Paintings

» reset

Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts

1097
Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts

DIE TOCHTER DES LOTH MIT WEINKRUG Öl auf Leinwand. Doubliert.
162 x 92 cm.
Ungerahmt.

Catalogue price € 4.000 - 6.000 Catalogue price€ 4.000 - 6.000  $ 4,440 - 6,660
£ 3,360 - 5,040
元 31,240 - 46,860
₽ 282,760 - 424,140

 

Die Darstellung bezieht sich auf die biblische Geschichte von Loth und seinen Töchtern. Loth war mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern aus der brennenden Stadt Sodom geflohen. Trotz des Verbotes von Gott dreht sich Loths Frau noch einmal um nach der Stadt und erstarrt zur Salzsäule. Im Hintergrund ist sowohl die brennende Stadt, als auch die erstarrte Frau Loths zu erkennen. Im Mittelpunkt eine der Töchter mit nackter Brust und weißem und blauem Gewand, ihren rechten Arm hat sie über eine goldene Weinkaraffe gelegt. Am Boden ein rotes Tuch auf dem ein Teller liegt. Die junge hübsche Frau in verführerischer Pose mit dem Wein, mit dem sie ihren Vater später trunken macht und verführt. Feine Malerei in reduzierter Farbigkeit. (1181753) (130800) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.