X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Wednesday, 7 December 2016

Auction 19th century paintings

» reset

Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts

893
Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts

FANTASIEANSICHT DES MAUSOLEUMS VON HALIKARNASSOS Öl auf Leinwand.
51,5 x 68,5 cm.

Catalogue price € 3.000 - 4.000 Catalogue price€ 3.000 - 4.000  $ 3,330 - 4,440
£ 2,520 - 3,360
元 23,430 - 31,240
₽ 212,070 - 282,760

 

Das Grabmal des Königs Maussolos (377-353 v. Chr.) galt als eines der sieben Weltwunder. An der Südwestküste der heutigen Türkei gelegen, stand es auf der gewaltigen Ebene eines Hügelhanges, mit Säulen und dazwischenstehenden Figuren. Auf dieses antike Gebäude geht auch die heutige Bezeichnung „Mausoleum” zurück. Der Maler hat, noch in Unkenntnis der tatsächlichen archäologischen Befunde, das Grabmahl weit kleiner wiedergegeben als es ursprünglich war, dennoch in einen romantischen Cappriciobezug gestellt. (10820110) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.