Friday, 28 June 2019

Auction Hampel Living & Miscellaneous

» reset

Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil
Detailabbildung: Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil

979
Imposantes Rollbureau im Louis XV-Stil

Höhe: 107 cm.
Breite: 147 cm.
Tiefe: 90 cm.
Neuzeitlich.

Catalogue price € 5.000 - 7.000 Catalogue price€ 5.000 - 7.000  $ 5,450 - 7,630
£ 4,400 - 6,160
元 38,850 - 54,390
₽ 423,900 - 593,460

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Aufbau in Dekoration in herrschaftlicher Importanz, repräsentativ gestaltet durch Marketerie sowie reiche Bestückung durch vergoldete Bronzeapplikationen. Der Unterbau dreischübig, die seitlichen Schübe ziehen etwas herab. Die kräftigen Beine leicht geschweift und mit Sabots besetzt sowie mit hochziehendem vergoldeten Blattwerk. Der Aufbau mit einem Viertelzylinder, intarsiert mit Blumensträußen in helleren Zierhölzern. Seitliche Einfassung durch kräftige vergoldete Beschlagdekoration im Louis XV-Stil. Die obere Stellplatte dreiseitig durch eine vergoldete Galerie umzogen, mit aufgesetzten Vasen, einer zentral eingebauten Uhr mit vollplastisch gearbeiteter Figur. Die Seiten des Möbels leicht konvex geschweift. Darauf schwere Bronzeapplikation in Form eines Blattfestons, der einen Kranz bildet. Im Inneren herausziehbare, mit grünem Leder bezogene Platte, dahinter Kasteneinbau mit insgesamt zwölf kleineren Schüben, die eine Mittelnische flankieren, ebenfalls durch eine Galerie bekrönt. Das Möbel zeigt insgesamt stilistische Mischformen zwischen Louis XV- und Louis XVI-Stilelementen des Ancien Régime in Frankreich. Etwa nach Vorbild von Riesener. (1191471) (5) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe