X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Saturday, 8 December 2007

Auction Furniture

» reset

Großes Empire-Bett
Detailabbildung: Großes Empire-Bett
Detailabbildung: Großes Empire-Bett
Detailabbildung: Großes Empire-Bett
Detailabbildung: Großes Empire-Bett

1283
Großes Empire-Bett

Mahagoni furniert mit reichem feuervergoldetem Beschlagwerk. Kopfteil mit Volutengiebel, darin hochstehende vergoldete, Palmette zwischen Rosetten, die seitlichen Lisenen besetzt mit in Bronze gegossenen vollplastischen Mädchenköpfen, darunter hängende Palmetten. In der Bekrönung durchgehendes Vlies,
mit Bronze gegossenen feuervergoldeten Palmetten besetzt. Im Mittelteil großer Lorbeerkranz mit Schleifen, das Fußteil mit seitlichen Lisenen, die in Form von Köchern ausgebildet sind über Löwentatzenfüßen. Frontfeld des Fußteiles mit korbbogiger Vertiefung, in den Ecken Eichenblattkranz und Lorbeerzweig in feuervergoldeter Bronze. Am Unterrand
querliegender langer, Armorpfeil, umwickelt von Weinblättern mit Trauben. Symmetrische Verlegung des Mahagonifurniers mit ornamentaler Wirkung.

Catalogue price € 15.000 - 20.000 Catalogue price€ 15.000 - 20.000  $ 16,650 - 22,200
£ 12,600 - 16,800
元 117,150 - 156,200
₽ 1,060,350 - 1,413,800

 

Höhe des Kopfteils: 175 cm.
Höhe des Fußteils: 80 cm.
Breite: 160 cm.
Frankreich, 19. Jahrhundert.
(682105)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.