Thursday, 20 September 2012

Auction Sculpture and Works of Art

» reset

Große Castelli-Bildplatte von Carlo Antonio Grue, 1655 - 1723
Detailabbildung: Große Castelli-Bildplatte von Carlo Antonio Grue, 1655 - 1723
Detailabbildung: Große Castelli-Bildplatte von Carlo Antonio Grue, 1655 - 1723
Detailabbildung: Große Castelli-Bildplatte von Carlo Antonio Grue, 1655 - 1723
Detailabbildung: Große Castelli-Bildplatte von Carlo Antonio Grue, 1655 - 1723

483
Große Castelli-Bildplatte von Carlo Antonio Grue, 1655 - 1723

Durchmesser: 43 cm.
Castelli, um 1675 - 1680.

Catalogue price € 45.000 - 55.000 Catalogue price€ 45.000 - 55.000  $ 49,950 - 61,050
£ 37,800 - 46,200
元 351,450 - 429,550
₽ 3,181,050 - 3,887,950

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Großer Bildteller in Keramik, gebrannt, auf weißer Glasur polychrom bemalt. Äußerer Fahnenrand und Spiegelinnenrand durch feines, umziehendes Band abgesetzt, Außenrand in Goldgelb, der Innenrand in Hellblau, Flechtbandmuster begleitet von Mangan- und Gelblinien. Auf der Fahne im Rapport geschweiftes Akanthusblattwerk, mehrfarbig in Smaragdgrün bis Dunkelbraun, in den bogigen Krümmungen der Blätter Putten, die sich teilweise an den Blättern festhalten, das Motiv vierfach in symmetrischer Anordnung. Im Spiegel durchgehende Darstellung einer biblischen Szenerie: Absalom, der Sohn Davids, bleibt auf der Flucht mit seinem langen Haar am Ast eines Baumes hängen. Die Reiterszene zeigt die Hauptfigur der Bibellegende mit den Locken am Ast hängend, während sein Pferd nach links weiterreitet, gefolgt von einem geharnischten Schimmelreiter mit Lanze. An der rechten Seite zwei Bäume mit dazwischen hervortrabenden Reitern sowie nach rechts unten ziehenden Kriegern mit Lanze, links hinten etwas heller koloriert fliehende Soldaten. Die Landschaft insgesamt von schattenbildendem Vordergrund nach hinten zu in sonnigere Gefilde ziehend. Die Szene dramatisch aufgefasst und in feiner Malweise ausgeführt, Unterseite weiß glasiert. Intakt.

Anmerkung:
Zuschreibung an den genannten Fayence-Maler durch Lucia Arbace. (871381)


A Large Painted Castelli Plate by Carlo Antonio Grue, 1655 - 1723
Diameter: 43 cm.
Castelli, circa 1675 - 1680.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe