Ihre Suche nach Giuseppe Abbati in der Auktion

 

Hampel Living & Varia
Donnerstag, 28. März 2019

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Giuseppe Abbati, 1836 Neapel – 1868 Florenz, zug.

Sie interessieren sich für Werke von Giuseppe Abbati?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Giuseppe Abbati in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Giuseppe Abbati, 1836 Neapel – 1868 Florenz, zug.
Detailabbildung: Giuseppe Abbati, 1836 Neapel – 1868 Florenz, zug.
Giuseppe Abbati, 1836 Neapel – 1868 Florenz, zug.

1633
Giuseppe Abbati,
1836 Neapel – 1868 Florenz, zug.

Gemäldepaar HERR MIT BART UND MELONE sowie
DAME IN SCHWARZEM KLEID MIT FEDERHUTÖl auf Buchenholz.
17,5 x 10 cm.

Katalogpreis € 3.000 - 5.000 Katalogpreis€ 3.000 - 5.000  $ 2,970 - 4,950
£ 2,700 - 4,500
元 21,060 - 35,100
₽ 182,100 - 303,500

Beide Bilder links unten monogrammiert „GA“ in Rot. Verso jeweils in Blei künstlerbezeichnet „G. Abbati“.

Die beiden Portraits in erstaunlich realistischer, nahezu fotografisch feiner Genauigkeit ausgeführt, jeweils im Halbbildnis vor beige-grauem Hintergrund. (1181683) (11)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Giuseppe Abbati angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Giuseppe Abbati kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Giuseppe Abbati verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe