Auction December Auction Part I.

» reset

Giovanni Ghisolfi 1623 Mailand - 1683 - zug.

693
Giovanni Ghisolfi 1623 Mailand - 1683 - zug.

DIE AUFERWECKUNG DES LAZARUS Das neutestamentliche Thema in antike Ruinenlandschaft versetzt. Das großformatige Bild wird durch einen großen, fast über die gesamte Bildfläche ziehenden, antiken Rundbogen beherrscht. In einem weiteren rechts anstehenden, kleineren Bogen ein antiker Sarkophag auf Steinsockel, daneben und davor Ruinentrümmer, Figurenfragmente, Säulenstümpfe und Reliefs. Im Hintergrund ruinöse Häusergruppe. Unterhalb des Bogens mehrfigurige Szenerie des Auferweckungsgeschehens: Im Zentrum Jesus stehend, vor ihm eine geöffnete Grabplatte aus der Lazarus emporsteigt. Seitlich erschreckt reagierende Männer und Frauen. Der Maler hat die biblische Legende in eine hochdramatische Szenerie verwandelt, in der Jesus beschwörerhaft den Toten aus dem Grab holt. Feine Lichtwirkung und elegante, pastellige Farbgebung. Öl/Lwd. 11 x 145 cm. (5612112)

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 14,400 - 16,800
£ 10,800 - 12,600
元 92,640 - 108,080
₽ 1,034,280 - 1,206,660

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe