Ihre Suche nach Gabriele Münter in der Auktion

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Gabriele Münter, 1877 Berlin – 1962 Murnau am Staffelsee

Sie interessieren sich für Werke von Gabriele Münter?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Gabriele Münter in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

wegen
Reproduktionsrechten
ist eine Präsentation
leider nicht möglich.

Reproduction is not possible
due to copyright reasons.

wegen
Reproduktionsrechten
ist eine Präsentation
leider nicht möglich.

Reproduction is not possible
due to copyright reasons.

650
Gabriele Münter,
1877 Berlin – 1962 Murnau am Staffelsee

STILLLEBEN MIT SCHWARZER SCHALE, UM 1911 Öl auf Leinwand.
45 x 60 cm.
Rechts unten signiert „Münter“. Rückwärtig links unten mit Gabriele Münter Nachlassstempel. In blauem Stift signiert und betitelt. Etiketten mit „6“, „S115“, „50“, Etikett der Spedition Roggendorf.
In vergoldetem Profilrahmen.

Katalogpreis € 60.000 - 90.000 Katalogpreis€ 60.000 - 90.000  $ 64,800 - 97,200
£ 54,000 - 81,000
元 462,600 - 693,900
₽ 5,950,200 - 8,925,300

Wie in vielen ihrer Stillleben zwischen 1909 und 1914 zeigt auch dieses farbenfrohe Gemälde Werke der regionalen Volkskunst, mit welchen sie sich in dieser Zeit auseinandersetzte und deren Formen und Farben sie kompositionell in ihren Stillleben abbildet. In diesem Fall sehen wir eine Tischplatte mit einer kleinen Skulptur, Christus auf der Rast darstellend nebst einer Vase vor einer polychrom staffierten schwarzen Schale. Auch religiös konnotierte oft dreidimensionale Bildwerke sind typisch für ihre Werke dieser Zeit.

Provenienz:
Bedeutende süddeutsche Privatsammlung.

Literatur:
Vgl. Anne Mochon, Gabriele Münter. Between Munich and Murnau. New Haven 1980, S. 46.

Ausstellungen:
Zürich 1965 (Galerie Daniel Keel), Gabriele Münter, Kat. Nr. 27 („Stilleben mit Schwarz“); Düsseldorf 1973 (Galerie Grosshennig), Sonderaussstellung Gabriele Münter, o. Kat. Nr., o. S., mit Farbabb.; Hamburg/Darmstadt/Aichtal-Aich 1988 (Kunstverein/Hessisches Landesmuseum/Sammlung E.), Gabriele Münter, Kat. Nr. 40, mit Farbabb. Taf. XXVIII. (12201627) (13)


Gabriele Münter,
1877 Berlin – 1962 Murnau am Staffelsee
STILL LIFE WITH BLACK BOWL, CA. 1911Oil on canvas.
45 x 60 cm.
Signed “Münter” lower right. Lower left with Gabriele Münter estate stamp. Signed and titled in blue pen. Labels with nos. “6”, “S115”, “50”, and label of the haulage company Spedition Roggendorf.
In gilt profiled frame.

Provenance:
Important private collection, Southern Germany.

Literature:
cf. Anne Mochon, Gabriele Münter. Between Munich and Murnau, New Haven 1980, p. 46.

Exhibitions:
Galerie Daniel Keel, Zurich 1965, Gabriele Münter, cat. no. 27 (“Stilleben mit Schwarz”) [still life with black]; Galerie Grosshennig, Düsseldorf 1973, Sonderaussstellung Gabriele Münter, without cat. no., without p., with colour ill.; Kunstverein/ Hessisches Landesmuseum/ Sammlung E., Hamburg/ Darmstadt/ Aichtal-Aich 1988, Gabriele Münter, cat. no. 40, with colour plate XXVIII.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Gabriele Münter angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Gabriele Münter kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Gabriele Münter verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe