Auction Furniture

» reset

Französischer Salontisch mit reicher Porzellandekoration aus Sèvres

141
Französischer Salontisch mit reicher Porzellandekoration aus Sèvres

Rundplatte über Balustermittelfuß auf dreiseitig vortretender Fußplatte. Aufbauteile in Holz, reich dekoriert mit Bronzeelementen. Der Mittelfuß umspielt mit
C-bogigen Rocailledekorbögen mit Hängeblüten und Blättern. Platteneinfassung in reliefierter Bronze mit Zungenblattfries und Perlstab. Plattenmitte tellerartig vertieft, in Porzellan kobaltblaue Kartuschen im umlaufendem Dekor im Wechsel mit hellen, blütenbemalten Medaillons. In der Mitte ein Tondo mit Porzellanmalerei: Umlaufend verspielte Putten in Landschaft mit Ziegenbock, Triumphwagen, Musikinstrumenten etc. Am Tischplattenrand unter Bronzerahmung in ovalen Aussparungen insgesamt siebzehn Portraitdarstellungen in Porzellanmalerei auf ovalen Medaillons, Damen des französischen Hofs darstellend. Eines der Oval-Porzellanmedaillons mit dem Monogramm des verschlungenen “LL“ mit Bourbonen, Lilie, Symbol Ludwigs XV. Die Porzellanteile wohl Sèvres. Die Holzteile in porzellanartiger Weißfassung.

Catalogue price € 8.000 - 10.000 Catalogue price€ 8.000 - 10.000  $ 9,600 - 12,000
£ 7,200 - 9,000
元 61,760 - 77,200
₽ 689,520 - 861,900

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Höhe: 71 cm.
Durchmesser: 76 cm.
19. Jahrhundert.
(6611548)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe