Auction Furniture

» reset

Französische Tafelaufsatzgarnitur

128
Französische Tafelaufsatzgarnitur

Bronze, feuervergoldet und Kristall. Bestehend aus: Tafelaufsatzpaar, in Form von je drei einen Korb tragenden, jungen Frauengestalten in antikischer Kleidung auf zylindrischem Sockel. Der Metallkorb
am Bodenansatz mit Reliefmedaillons, ringsum besetzt mit von den drei tänzerisch stehenden Damen im Thiton mit erhobenen Händen getragen. Glatt, runde Standfläche über zylindrischem Sockel, daran umlaufend Festondekoration mit Musikinstrumenten. Unterer Sockelring mit Palmettendekor und Lanzettblättern. Der weitere Tafelaufsatz ähnlich zweistufig gesockelt mit drei Tatzenfüßen, auf dem Sockel drei geflügelte Putten stehend, die eine Metallschale tragen. Mittig durch die Schale ziehend Rundstab
mit Henkel in Form eines Blattkranzes. Schöne, original Feuervergoldung.

Catalogue price € 12.000 -15.000 - Catalogue price€ 12.000 -15.000 -  $ 14,400
ÂŁ 10,800
元 92,640
₽ 1,034,280

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Höhe der Korbaufsätze: 38 cm.
Höhe des Kristallaufsatzes: 35 cm.
Frankreich, um 1820.
(6611529)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe