Friday, 8 December 2006

Auction Furnitures

» reset

 Französische Louis XV-Kommode

19
Französische Louis XV-Kommode

Auf kurzen Füßen mit durchbrochen gearbeiteten Sabots und herabhängender Zarge mit durchbrochenem Bronzebeschlag die vierschübige Kommode. Die Vorderfront gebaucht, die beiden unteren Schubladen auf volle Breite gearbeitet, die oberen beiden Schubladen durch ein Mittelstück getrennt. Die Ecken belegt mit reichen und durchbrochen gearbeiteten Bronzebeschlägen, die Seitenwände von konkav auf konvex übergehend. Dunkelbraune, rotbraune, hell gesprenkelte, gebogte und profilierte Marmorplatte.

Catalogue price € 13.000 - 16.000 Catalogue price€ 13.000 - 16.000  $ 14,170 - 17,440
£ 11,440 - 14,080
元 101,790 - 125,280
₽ 916,369 - 1,127,840

 

Höhe: 84 cm. Breite: 130 cm. Tiefe: 64 cm. Frankreich, um 1750. (640684)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.