Auction Hampel Living

» reset

Französische Kaminuhr in feuervergoldeter Bronze mit figürlicher Dekoration
Detailabbildung: Französische Kaminuhr in feuervergoldeter Bronze mit figürlicher Dekoration
Detailabbildung: Französische Kaminuhr in feuervergoldeter Bronze mit figürlicher Dekoration
Französische Kaminuhr in feuervergoldeter Bronze mit figürlicher Dekoration

970
Französische Kaminuhr in feuervergoldeter Bronze mit figürlicher Dekoration

Höhe: 47 cm.
Breite: 35 cm.
Tiefe: 25 cm.
Herstellersignatur auf dem Ziffernblatt „Lepine/ H. de l'imperatrice“.
Um 1820.

Catalogue price € 1.800 - 2.400 Catalogue price€ 1.800 - 2.400  $ 2,160 - 2,880
£ 1,620 - 2,160
元 13,878 - 18,504
₽ 162,522 - 216,696

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Jean-Antoine Lépine (1720-1814) war Hofuhrmachermeister, dessen Werkstatt um 1800 als Hoflieferant „de l’imperatrisse“ gearbeitet hat, bevor der Betrieb an Paul Chapoy überging, der wiederum 1845 von Louis Philippe geadelt wurde.

Quaderförmiger Längssockel mit vortretendem Zungenblattfries über gequetschten Füßen, darauf hochrechteckiger Pfeiler als Uhrengehäuse mit weißem Emailzifferblatt und römischen Stunden sowie gebläuten Breguet-Zeigern. Die Wandungen geschwärzt, an der Vorderseite, unterhalb des Zifferblattes, Harfe und Schalmei in vergoldeter Reliefapplikation, seitlich weitere Musikinstrumente. Neben dem Pfeiler vollplastische stehende, weibliche, antik gekleidete Figur einer Harfenspielerin. Das geöffnete Notenbuch auf einem Kissen über Lorbeerkranz als Sockelbekrönung. Qualitätvolle Bildhauerarbeit, Vergoldung und Brünierung in sehr guter Erhaltung. Pendel an Fadenaufhängung, Schlossscheibenschlagwerk mit Halbstunden- und Stundenschlag auf Glocke. (1210253) (11)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe