Your search for Franz von Defregger in the auction

 

Impressionists & Modern Art,
19th / 20th Century Paintings
Thursday, 3 December 2020

» reset

Franz von Defregger, 1835 Stronach – 1921 München
Detailabbildung: Franz von Defregger, 1835 Stronach – 1921 München
Detailabbildung: Franz von Defregger, 1835 Stronach – 1921 München
Franz von Defregger, 1835 Stronach – 1921 München

755
Franz von Defregger,
1835 Stronach – 1921 München

MALPALETTE MIT ÖLGEMÄLDE EINES IN DER WIESE LIEGENDEN KNABEN Öl auf Malpalette.
36 x 46,5 cm.
Rechts seitlich signiert und datiert (18)“84“.
Hinter Glas gerahmt.

Catalogue price €
2.500 - 3.500
Catalogue price
2.500 - 3.500
 $ 0 - 4,200
£ 0 - 3,150
元 0 - 26,985
₽ 0 - 316,015

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Bei der Darstellung handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um ein Bildnis des Sohnes Robert Defregger (1874-1932), der hier zehnjährig gezeigt ist. Der Knabe stützt sich soeben auf und blickt dem Betrachter entgegen. Neben den bekannten großen und typisch bayerischen und tiroler Oberlandszenen, sind vor allem seine sehr intimen, innigen und umso künstlergeschichtlich wertvolleren Themen aus seinem eigenen Familienkreis zu würdigen. Defregger hat bekanntlich gerade seine Kinder und seine Familie in mehreren privaten Momentaufnahmen verewigt. Die bemalte Palette war ein Geschenk an seinen befreundeten Nachbarn Ignaz Gebhard, der ebenfalls Maler war. 

Provenienz:
Aus der Familie Gebhard.
(1251541) (11)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe