Thursday, 27 June 2019

Auction Old Master Paintings Part II

» reset

Flämische Schule um 1600
Detailabbildung: Flämische Schule um 1600
Detailabbildung: Flämische Schule um 1600
Detailabbildung: Flämische Schule um 1600
Detailabbildung: Flämische Schule um 1600
Detailabbildung: Flämische Schule um 1600

831
Flämische Schule um 1600

DIANA IM BADE BELAUSCHT VON AKTAION Öl auf Leinwand.
115 x 162 cm.

Catalogue price € 15.000 - 18.000 Catalogue price€ 15.000 - 18.000  $ 17,100 - 20,520
£ 13,350 - 16,020
元 117,150 - 140,580
₽ 1,074,150 - 1,288,980

 

Die wohl auf van Balen zurückgehende Bildauffassung des Themas zeigt die griechische Legende, nach der der Jäger Aktaion verbotenerweise die Jagdgöttin Diana mit ihren Gespielinnen nackt beim Bade beobachet, weswegen er in einen Hirsch verwandelt wird. Die von Ovid überlieferte Legende auf vorliegendem Werk lebendig vorgeführt: Im Zentrum, leicht nach links versetzt, die Jagdgöttin, nur mit einem Tusch bekleidet, im Haar ein Monddiadem. Nach rechts hin ihre Gespielinnen, die zu entfliehen versuchen, eine der Begleiterinnen im Hintergrund mit typisch italienischem Kopftuch, diese scheint den Fluch auszusprechen. Der Jäger Aktaion hier links oben auf dem Felsen in bereits teilverwandelter Form mit Hirschkopf wiedergegeben. (1190292) (10)


Flemish school, ca. 1600

ACTAION SPYING ON DIANA HAVING A BATH

Oil on canvas.
115 x 162 cm.

The composition probably traces back to van Balen and shows the Greek myth according to Ovid of the hunter Actaion illicitly spying on the naked hunting goddess Diana with her female companions bathing for which he was turned into a stag.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.