Saturday, 22 September 2007

Auction Fine Art Auctions

» reset

Eugène-Antoine Aizelin 1821 - 1902
Detailabbildung: Eugène-Antoine Aizelin 1821 - 1902
Detailabbildung: Eugène-Antoine Aizelin 1821 - 1902

935
Eugène-Antoine Aizelin
1821 - 1902

JUDITH

Catalogue price € 7.000 - 9.000 Catalogue price€ 7.000 - 9.000  $ 7,979 - 10,260
£ 6,230 - 8,010
元 54,670 - 70,290
₽ 501,270 - 644,490

 

Feine Bronzeskulptur der auf einer Treppe stehenden Judith, das Haupt des Holofernes zu ihren Füßen. In der rechten Hand das Schwert. Feine, braune Patina. Auf der Vorderseite der Plinthe bezeichnet „Judith“.

Höhe: 62 cm
Auf der rückwärtigen Stufe der Gießerstempel „Thiebaut, Frères Fondeur, Paris“.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Anmerkung:
Bei dieser Figur handelt es sich um eine Originalbronze von Eugène-Antoine Aizelin.

Literatur:
Vgl.: für Arbeiten von Aizelin: Berman, Harold: Bronzes. Sculptors and Founders 1800 - 1930,
S. 1116 ff. (671226)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.