Thursday, 20 September 2012

Auction Antiquities

» reset

Etruskischer Stamnos
Detailabbildung: Etruskischer Stamnos
Detailabbildung: Etruskischer Stamnos
Detailabbildung: Etruskischer Stamnos

629
Etruskischer Stamnos

Höhe: 29 cm.
Etruskisch, Caerere, 340 - 330 v. Chr.
Im Umfeld des Caeretaner Castellani-Malers.

Catalogue price € 3.500 - 4.500 Catalogue price€ 3.500 - 4.500  $ 4,200 - 5,400
£ 3,150 - 4,050
元 26,985 - 34,695
₽ 316,015 - 406,305

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Vasenförmiger, nach oben sich weitender Gefäßkörper mit seitlich hochziehenden, gerundeten Henkeln, eingezogenem Hals mit überstehender Lippe, der Fuß abgesetzt, Schlaufenhenkel und Malereigrund in Anthrazit. Beidseitig bemalt, an Vorder- und Rückseite jeweils stehende Figur, im Bildfeld junge, bekränzte Frau im Chiton und Mantel neben einer säulenförmigen Stele, mit dem Arm auf die Stele gestützt, daneben eine Taube, Kopf nach rechts gerichtet. An der Gegenseite auf einem Felsen ruhender, nackter Jüngling mit Kette und Thyrsos, seitlich zu den Henkeln hin großblättrige Blütenranken, Palmetten und Rosetten, am Mündungsrand und an der Schulter Zungenblattfries. Intakt, am Hals und Boden wenige Spannungsrisse in der Oberfläche.

Provenienz:
Schweizer Privatbesitz (1961 - 2000), später Katalog David Cahn, Auktion September 2008.

Literatur:
M. A. Del Chiaro, Etruscan Red-Figured Vase-Painting, S. 26 ff., Tafel 26.
Die Welt der Etrusker, Katalog, Berlin, 1988. (870491)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe