Auktion Impressionisten, Moderne Kunst & Design

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Étienne Adolphe Moreau-Nelaton, 1859 Paris – 1927 ebenda

Sie interessieren sich für Werke von Étienne Adolphe Moreau-Nelaton?

Gerne informieren wir Sie, wenn Objekte von Étienne Adolphe Moreau-Nelaton in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Étienne Adolphe Moreau-Nelaton, 1859 Paris – 1927 ebenda
Detailabbildung: Étienne Adolphe Moreau-Nelaton, 1859 Paris – 1927 ebenda
Detailabbildung: Étienne Adolphe Moreau-Nelaton, 1859 Paris – 1927 ebenda
Étienne Adolphe Moreau-Nelaton, 1859 Paris – 1927 ebenda

1454
Étienne Adolphe Moreau-Nelaton,
1859 Paris – 1927 ebenda

LE PROMENADE EN OMNIBUS Öl auf Leinwand.
65 x 80 cm.
Links unten signiert und datiert „88“.
In mit stuckierter Goldleiste verziertem Rahmen.

Katalogpreis € 65.000 - 90.000 Katalogpreis€ 65.000 - 90.000  $ 71,500 - 99,000
£ 58,500 - 81,000
元 466,050 - 645,300
₽ 5,414,500 - 7,497,000

weiterlesen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Étienne Adolphe Moreau-Nelaton angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Étienne Adolphe Moreau-Nelaton kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Étienne Adolphe Moreau-Nelaton verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Moreau-Nelaton – ein Sammler, Maler, Historiker und Kunstkritiker – malte dieses außergewöhnliche Bild, welches, sicherlich beeinflusst von der zeitgenössischen Fotografie, einen Ausschnitt des damaligen Pariser Alltagsgeschehens zeigt. 1885 stellte Moreau-Nelaton zum ersten Mal im Pariser Salon aus, bereits hier wird offenkundig, dass er von Edouard Manet (1832-1883) und Berthe Morisot (1841-1895) beeinflusst wird. (†)

Provenienz:
Auktion, Sotheby's, New York, 24.05.1995, Lot 00256. (12014310) (13)


Étienne Adolphe Moreau-Nelaton,
1859 Paris – 1927 IBID.
LE PROMENADE EN OMNIBUS Oil on canvas.
65 x 80 cm.
Signed and dated “88” lower left.
Framed with stuccoed gilt moulding. (†)

Provenance:
Auction, Sotheby's, New York, 24.05.1995, lot 00256.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe