X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are tecnically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 26 September 2019

Auction Impressionists, Modern Art & Design

» reset

Charles Camoin, 1879 Marseille – 1965 Paris

1450
Charles Camoin,
1879 Marseille – 1965 Paris

PROMENADE IM PARK, UM 1903 Öl auf Leinwand. Doubliert.
54,5 x 65 cm.
Links unten signiert „Camoin Ch“.
In dekorativem vergoldeten Rahmen.

Catalogue price € 15.000 - 20.000 Catalogue price€ 15.000 - 20.000  $ 16,350 - 21,800
£ 13,200 - 17,600
元 117,450 - 156,600
₽ 1,057,350 - 1,409,800

 

Beigefügt ein Zertifikat von Madame Grammont-Camoin, datiert 4. Januar 2016, in dem sie bestätigt, dass das vorliegende signierte Gemälde ein Werk ihres Vaters Charles Camoin aus dem Jahr 1903 ist.

Ein breiter sandiger Weg im Vordergrund lenkt den Blick des Betrachters auf ein klein es Mädchen in Rückenansicht in einem rosa Kleid und rundem beigen Strohhut. Sie steht am Rande eines leuchtend grünen Rasenstückes und blickt auf die großzügige Gartenanlage mit Gebäuden im Hintergrund sowie auf der rechten Bildseite und zahlreichen Bäumen in leuchtend zarten Grün bzw. warmen rot und rot-braunen Farbtönen. Im hohen hellblauem Himmel zahlreiche weiße Wolkenformationen zu erkennen. Helle lichte Malerei mit vielen differenzierten Farbtönen, die Atmosphäre eines Sommertages vermittelnd mit bewusst gesetzten Schattenflecken. (†) (12011810) (18)


Charles Camoin,
1879 Marseille – 1965 Paris
PROMENADE IN THE PARK, CA. 1903 Oil on canvas. Relined.
54.5 x 65 cm.
Signed „Camoin Ch“ lower left.
In decorative gilt frame.

Accompanied by a copy of the certificate from Mrs Grammont-Camoin, dated 4 January 2016, confirming that the signed painting on offer for sale in this lot is a painting by her father Charles Camoin dating to 1903. (†)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.