X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 26 June 2014

Auction Sculpture and Works of Art

» reset

 Bronzefigur des Marsyas
Detailabbildung:  Bronzefigur des Marsyas
Detailabbildung:  Bronzefigur des Marsyas

430
Bronzefigur des Marsyas

Höhe der Figur: 20,5 cm.
Gesamthöhe mit Sockel: 24,5 cm.
Italien, 17. Jahrhundert und später.

Catalogue price € 1.000 - 2.000 Catalogue price€ 1.000 - 2.000  $ 1,110 - 2,220
£ 840 - 1,680
元 7,810 - 15,620
₽ 70,690 - 141,380

 

Der Sage nach hatte Marsyas den Musengott Apollo zum Gesangswettbewerb herausgefordert, wonach er nach verlorener Wette gehäutet wurde. Die Statuette zeigt den unglücklichen Pan singend am Baumstamm stehend, der Stamm ist bereits die Andeutung der darauf folgenden Strafe. In zwei Teilen gegossen, durch Bleiverlötung am quadratischen Plinthensockel verbunden. Schöne, dunkle Alterspatina. Guss nach Entwurfsmodell des beginnenden 17. Jahrhunderts. Auf braunem, quadratischem Marmorsockel mit umlaufender, schwarz polierter Schieferbasis. (88033201)