Auction Asian Art, Folk Art and Miscellaneous

» reset

Bildschnitzer des beginnenden 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Bildschnitzer des beginnenden 17. Jahrhunderts

1997
Bildschnitzer des beginnenden 17. Jahrhunderts

FIGURENPAAR

Catalogue price € 3.000 - 4.000 Catalogue price€ 3.000 - 4.000  $ 3,600 - 4,800
£ 2,700 - 3,600
元 22,680 - 30,240
₽ 255,510 - 340,680

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Höhe: max. 65,5 cm.
Sockellänge: 24 cm.

Aus einem größeren Zusammenhang, etwa einer Kreuzigungsszene. Die beiden Figuren mit hohen Stiefeln bekleidet, das Wams vergoldet, die Kragen und Kappen rot gefasst, in bewegter Haltung auf (späteren) rechteckigen Sockelplatten stehend, jeweils eine Faust nach oben gerichtet, die andere nach unten gehalten, was darauf hindeutet, dass sie ehemals einen Strick oder ein Seil zur Aufrichtung des Kreuzes in den Händen hielten. An der Rückseite gehöhlt, die Fassung original erhalten, jedoch überarbeitet. (881954)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe