Friday, 7 December 2012

Auction Hampel Living

» reset

 Berliner Kaminuhr
Detailabbildung:  Berliner Kaminuhr

1623
Berliner Kaminuhr

Höhe: 42 cm.
Sockelbreite: 24,5 cm.
Tiefe: 12,5 cm.
Frankreich, um 1800.

Catalogue price € 2.000 - 3.000 Catalogue price€ 2.000 - 3.000  $ 2,240 - 3,360
£ 1,800 - 2,700
元 15,920 - 23,880
₽ 159,240 - 238,860

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk. Pendel mit Fadenaufhängung. Rückführende Ankerhemmung. Halbstunden- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger. Feuervergoldete Bronze. Emailzifferblatt mit arabischen Ziffern. Im Mittelfeld die Herstellersignatur "Brethschneider in Berlin".

GEHÄUSE
Aufbau in Form einer Portaluhr in weißem Marmor und vergoldeter Bronze. Der querliegende, rechteckige Marmorsockel über gerade verlaufendem, vergoldetem, glattem Untersockel trägt vier kannelierte, ionische Säulen in Art eines Tempiettos mit gewölbter Giebelverdachung. Im Giebelbogen eingehängt das zylindrische Uhrwerk. Das weisse Emailzifferblatt umzogen von fein ziseliertem, vergoldetem Bronzering mit feinem Perlstab, an den ionischen Volutenkapitellen Lorbeerblattgehänge. Auf dem Gebälk oberhalb der Säulen jeweils hochstehende, eichelförmige Zapfen, von Blättern umzogen. Bekrönung durch eine vollplastisch ausgeführte, gegossene und vergoldete Bronzefigur eines bockbeinigen Pan, der auf einer Teppichunterlage sitzt, zu seinen Füßen Weinlaub und Thyrsosstab. In der linken Hand ein Weinkrug, die rechte erhoben mit (fehlendem) Weinpokal.
Sockelvorderseite: Reliefapplikation mit Apollokopf und seitlichem Thyrsosstab mit Weinranken. Pendelauge in Form eines Weinblattkranzes.

Ein Pendel vorhanden. Zustand gut. (8812520)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe