Auktion Möbel und Einrichtung

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung:  Bedeutendes kleines Nierentischchen des 18. Jhdts.

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

 Bedeutendes kleines Nierentischchen des 18. Jhdts.

122
Bedeutendes kleines Nierentischchen des 18. Jhdts.

Auf dreiseitigen, sich nach unten verjüngenden Beinen mit Frontalkannelierungen und Messing-Drückarbeiten stehendes Nierentischchen. Zwischen den drei Beinen eine eingelegte Nierenetagère mit Mäandereinlagen und unterschiedlichen Hölzern. Die Zarge des Tisches mit zwei Schubladen und verdeckter Arrettierung. Die Öffnung der Schubladen erfolgt durch einen Druckhebel unterhalb des vorderen Tischchens. Oberhalb der Beine Marketerieeinlagen von Quadraten mit Rosetten und angedeuteten intarsierten Kannelierungen. Die Rundumwandung schlicht gehalten mit unterschiedlichen Hölzern und Feldern, die durch Mäander verziert sind. Die nierenförmige Platte reich dekoriert mit Marketerie eines Blattkranzes mit darin befindlichen Emblemen von Trophäendekor sowie seitlichen Ovalkartuschen mit Elfenbeinmonogrammen auf Palisander. Seitlich davon Rundrosetten feinster Qualität, gerahmt von Mäanderbändern. Die innere Auskleidung glatt belassen. Auf Nadelholzkorpus diverse gefärbte Hölzer. Mahagoni und Palisander furniert.

Katalogpreis € 28.000 - 34.000 Katalogpreis€ 28.000 - 34.000  $ 29,120 - 35,360
£ 25,200 - 30,600
元 195,720 - 237,660
₽ 1,520,400 - 1,846,200

H.: 78 cm. B.: 52 cm. T.: 30 cm.
Rußland, um 1780.

Anmerkung: Für einen unbekannten Auftraggeber wohl als Hochzeitsgeschenk angefertigtes, bedeutendes Salonmöbel, dessen typische nierenförmige Grundform noch dem Spätbarock verhaftet ist, hingegen die aufwändige Marketerie schon früh-
klassizistische Dekorelemente aufweist. (611134)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe