Auction Furniture

» reset

Bedeutendes Bonheur du jour, Charles Topino 1742 - 1803 Paris, zug.
Detailabbildung: Bedeutendes Bonheur du jour, Charles Topino 1742 - 1803 Paris, zug.
Detailabbildung: Bedeutendes Bonheur du jour, Charles Topino 1742 - 1803 Paris, zug.
Detailabbildung: Bedeutendes Bonheur du jour, Charles Topino 1742 - 1803 Paris, zug.
Detailabbildung: Bedeutendes Bonheur du jour, Charles Topino 1742 - 1803 Paris, zug.
Detailabbildung: Bedeutendes Bonheur du jour, Charles Topino 1742 - 1803 Paris, zug.

92
Bedeutendes Bonheur du jour, Charles Topino
1742 - 1803 Paris, zug.

H├Âhe: 101 cm.
Breite: 85 cm.
Tiefe: 43 cm.

Catalogue price ÔéČ 80.000 - 100.000 Catalogue priceÔéČ 80.000 - 100.000  $ 96,000 - 120,000
£ 72,000 - 90,000
元 604,800 - 756,000
₽ 6,813,600 - 8,517,000

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Feines, freistellbares Verwandlungsm├Âbel in Rosen-, Veilchen-, Zitronenholz u.v.a. auf Eiche furniert und reich intarsiert, teils koloriert. Auf vier leicht gebogenen Beinen mit Bronzesabots, ziseliert und feuervergoldet ein intarsierter Tablettsteg mit Messinggalerie. Dar├╝ber bombiertes Schreibkabinett hinter Rollo mit gro├čem Kompartiment und drei kleinen Sch├╝ben. Des weiteren heraus- und aufklappbare Schreibplatte, lederbezogen und goldgepr├Ągt mit weiterem Schub und geheimer Springschublade mit verdeckter Verriegelung. Abschlie├čende, geschwungene, leicht├╝berkragende und profilierte Marmorplatte, best. Rest. Alterssch. Feiner Bronze-/ Messingbesatz, teils vergoldet.

Anmerkung:
Charles Topino 1742 in Paris geboren war der Sohn eines Tischlers und arbeitete als unabh├Ąngiger M├Âbelmacher bevor er am 14. Juli 1773 zu einem der gefragtesten ÔÇ×Ma├«tre ├ęb├ęnisteÔÇť seiner Zeit ernannt wurde. Er spezialisiert sich v.a. auf Kleinm├Âbel mit feiner Marketerie und reichen Intarsien in Form von Chinoiserien, Stillleben, Blumen und Vasen, welche er zus├Ątzlich kolorierte. Da er auch mit fertigen Einlegearbeiten von Kollegen handelte, die er weiter bearbeitete und versch├Ânerte um diese anschlie├čend den bedeutendsten Ebenisten zu verkaufen, tragen nicht alle Arbeiten die seine Werkstatt verlie├čen den von der Schreinerzunft vorgeschriebenen Stempel. Er starb wohl im Jahr 1803 in Paris.

Literatur:
Pierre Kjellberg, Mobilier fran├žais du XVIIIe si├Ęcle, Paris 1989, S. 841 ff. (860342)


An Important Bonheur du jour,
Charles Topino, 1742 - 1803 Paris, attributed to
Height: 101 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe