Thursday, 19 September 2013

Auction Furniture

» reset

 Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen
Detailabbildung:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen
Detailabbildung:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen
Detailabbildung:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen
Detailabbildung:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen
 Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen

Lot 137 / Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen

Detail images:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen Detail images:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen Detail images:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen Detail images:  Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen

137
Außergewöhnliches Charles X-Künstlertischchen

Höhe: 81 cm.
Breite: 54 cm.
Tiefe: 44 cm.
Frankreich, um 1830.

Catalogue price € 12.000 - 15.000 Catalogue price€ 12.000 - 15.000  $ 13,559 - 16,950
£ 10,200 - 12,750
元 90,960 - 113,700
₽ 870,480 - 1,088,100

 

Auf vier feinen Messingrollen der zweiteilige Aufbau in massivem Mahagoni, ebenfalls in geflammten Cuba-Mahagoni furniert, teils fein intarsiert. Der zweischübige Unterbau auf geschnitzten Beinen in Schwanenform mit abschließendem Kreuzsteg. Darüber der leicht geschwungene, aufklappbare Kasten mit seitlichen Tragegriffen in vergoldeter, ziselierter Bronze. Unter dem Deckel zahlreiche Kompartimente, diese mit herausnehmbaren Einsätzen aus versilbertem Kupfer. Dazu zahlreiche Glasgefäße und Utensilien für Malerei, teilweise mit alten Pigmenten. Alterssp. Kein Schlüssel. Originale Schlösser und Bänder. (941063)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.