Auction General Art Auction

» reset

Augsburger Silberdose mit eingesetzter Emailplakette
Detailabbildung: Augsburger Silberdose mit eingesetzter Emailplakette

748
Augsburger Silberdose mit eingesetzter Emailplakette

Höhe: 2,5 cm.
Länge: 6,3 cm.
Tiefe: 4,5 cm.
Am Boden Stadtmarke Augsburg, Meistermarke „MB“ ( Rosenberg, Bd. I, Nr. 723) sowie Tremolierstich.
17./ 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 1.200 - 1.400 Catalogue price€ 1.200 - 1.400  $ 1,440 - 1,680
£ 1,080 - 1,260
元 9,264 - 10,808
₽ 103,428 - 120,666

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Ovale Silberdose. Der glatte Rand besetzt mit vortretendem Fußprofil und feinen Randprofilen, der eingesteckte Deckel umlaufend mit Godronniermotiv, im gewölbten Oval eingesetzte Emailplakette, bemalt mit einer Raptatio-Szenerie: ein von einem geflügelten Eros gelenkter Wagen mit zwei Pferden, darauf ein Mann, der eine Frau entführt. Im Hintergrund kniende weibliche Person. Bei der Darstellung mag es sich um den Raub der Sabinerinnen oder den Raub der Töchter des Leukippos handeln. Innen und außen vergoldet. (721731)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe