X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 28 March 2019

Auction Hampel Living

» reset

Arthur John Strutt, 1819 – 1888
Detailabbildung: Arthur John Strutt, 1819 – 1888
Detailabbildung: Arthur John Strutt, 1819 – 1888
Detailabbildung: Arthur John Strutt, 1819 – 1888
Detailabbildung: Arthur John Strutt, 1819 – 1888
Detailabbildung: Arthur John Strutt, 1819 – 1888
Detailabbildung: Arthur John Strutt, 1819 – 1888

1737
Arthur John Strutt,
1819 – 1888

Gemäldepaar ANSICHTEN VON ROMÖl auf Leinwand.
Je 41 x 32 cm.
Eines rechts unten signiert, das andere links unten signiert und jeweils datiert „A. J. Strutt 1859“.

Catalogue price € 7.000 - 9.000 Catalogue price€ 7.000 - 9.000  $ 7,770 - 9,990
£ 5,880 - 7,560
元 54,670 - 70,290
₽ 494,830 - 636,210

 

Über einen kleinen steinigen Pfad hinweg, auf dem eine junge Frau mit rotem Kleid und ein Junge laufen, geht der Blick in die Ferne auf die große Anlage der vatikanischen Gebäude mit der mächtigen Kuppel des Petersdoms. Das zweite Gemälde zeigt einen Padre in brauner Kutte, der in Begleitung auf einem breiten Weg unter einem großen Kiefernbaum unterwegs ist. Im Hintergrund sieht man den Turm einer Kirchenanlage. Für den Künstler typische Ansichten von Rom. (1180485) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.