Kaufen & Verkaufen bei HAMPEL

Adresse

Hampel Fine Art Auctions
GmbH & Co KG
Schellingstraße 44 / Villa Hampel
80799 München

Telefon: +49 (0)89-28 804-0
Fax: +49 (0)89-28 804-300
office@hampel-auctions.com

Sie möchten einliefern?

Verkaufen bei Hampel Fine Art Auctions ist ganz einfach.

Beachten Sie dabei folgende Schritte:

  • 1. Zusendung von Fotografien Ihrer Kunstobjekte
  • 2. Bewertung Ihrer Objekte durch unsere Experten
  • 3. Einlieferung Ihrer Objekte
  • 4. Präsentation und Versteigerung Ihrer Objekte

Bitte wählen Sie den Bereich, über den Sie informiert werden möchten:

Verkaufen bei HAMPEL Fine Art Auctions:

Sie möchten Ihre Kunstobjekte versteigern? Gerne bieten wir Ihre Objekte unseren internationalen Kunden an. Bitte beachten Sie einfach folgende Schritte:

1. ZUSENDUNG VON FOTOGRAFIEN IHRER KUNSTOBJEKTE

Senden Sie uns einfach aussagekräftige Fotos Ihrer Objekte per E-Mail oder Post zu oder nutzen Sie unser Einlieferungsformular online, damit unsere Experten vorab eine erste Einschätzung vornehmen können. Anhand der Fotos kann oftmals schon entschieden werden, ob Ihre Objekte für unsere Kunstauktionen geeignet sind.

2. BEWERTUNG UND SCHÄTZUNG IHRER OBJEKTE

Lassen Sie Ihre Kunstwerke unverbindlich und kostenlos schätzen. Unsere Experten bewerten Ihre Kunstobjekte für Sie – bei Ihnen zu Hause oder bei uns vor Ort. Sofern Sie keine eigene Preisvorstellung haben, wird Ihnen eine Katalogpreisempfehlung unterbreitet und ein Mindestverkaufspreis (Reserve, Limit) festgelegt.

3. EINLIEFERUNG IHRER KUNSTOBJEKTE

Ihr Einlieferungsvertrag beinhaltet alle wichtigen Konditionen, wie beispielsweise das Limit, unter dem Ihr Eigentum durch uns nicht veräußert werden darf, die Verkaufsprovision, die im Verkaufsfalle von dem Erlös an Hampel Fine Art Auctions GmbH & Co. KG abgeführt wird sowie Ihre Bestätigung, dass Sie rechtmäßiger Eigentümer der Objekte sind.

4. PRÄSENTATION UND VERSTEIGERUNG IHRER OBJEKTE

Ihre Kunstobjekte werden von unseren Experten geprüft und beschrieben, professionell fotografiert und in unseren Printkatalogen, auf unserer Webseite sowie auf weiteren Onlineplattformen mit Abbildungen, Detailaufnahmen und Beschreibungen aufwendig präsentiert. In den Tagen vor der Auktion können die Objekte in den Räumlichkeiten des Auktionshauses auch im Original besichtigt werden.

Im Rahmen unserer Auktion werden Ihre eingelieferten Kunstobjekte an den Höchstbietenden veräußert. Nach dem erfolgreichen Verkauf können Sie Ihren Erlös in Bar oder via Überweisung regulär 6 - 8 Wochen nach der Auktion erhalten, nachdem die Zahlung des Käufers bei uns eingegangen ist. Vereinbaren Sie einfach mit unseren Mitarbeitern den Zeitpunkt und die Art der Auszahlung.

Wir haben auf dieser Seite allgemeine Informationen für Sie zusammengestellt. Antworten auf einige häufig an uns herangetragene Fragen finden Sie in unseren FAQs. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung » Kontaktieren Sie uns!

Informationen zu aktuellen Terminen und Neuigkeiten erhalten Sie gerne über unseren Newsletter. Wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen, die Sie auch hier herunterladen sowie im Katalog und in unseren Auktionsräumen in München einsehen können.

SAMMLUNGEN ODER NACHLÄSSE VERKAUFEN

Sie haben größere Sammlungen oder Nachlässe? Gerne können Sie mit uns einen persönlichen Beratungstermin unter der Telefonnummer +49 (0) 89 28 804-0 oder per Mail unter office@hampel-auctions.com vereinbaren. Für eine optimale Präsentation heben wir Ihre Sammlungen oder Nachlässe in einem separaten Katalog hervor.

 
 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe