Vente Vente en décembre part II.

» reset

Kleine Rokoko-Wandkonsole, geschnitzt, teilvergoldet mit furnierter Platte

1488
Kleine Rokoko-Wandkonsole, geschnitzt, teilvergoldet mit furnierter Platte

Die tragenden Teile in Holz belassen, Nußbaum gebeizt und poliert. Die Schnitzelemente vergoldet. Die Beine in Gegenschwüngen nach unten leicht zusammengeführt, mit vergoldeten Einfassungsprofilen, unten verbunden durch eine vergoldete, durchbrochen geschnitzte Rokoko-Kartusche, die ihr Gegenstück in durchbrochen geschnitzten Zargenmotiv findet. Jeweils muschelförmig mit Blüten besetzt. An den Beinansätzen ebenfalls Rokoko-Kartuschen, die in herabhängenden Blüten auslaufen. Die Füße mit vergoldeten Voluten beschnitzt. An den Seiten Wiederholung der Schnitzmotive. Die Platte mit Nußbaumfurnier belegt, mit dunkler Bandeinlage, begleitet von hellen Farbeneinlagen. Die gerundete Plattenkante ebenfalls vergoldet. Die elegante Wirkung leitet sich aus dem Kontrast zwischen braun und gold her wie zwischen der glattpolierten Holzqualität und den matten Vergoldungen. H.: 74 cm. B.: 68 cm. T.: 40 cm. Süddeutsch oder Österreich, Mitte 18. Jhdt. (4008710)

Prix de catalogue € 4.000 - 4.800 Prix de catalogue€ 4.000 - 4.800  $ 4,800 - 5,760
£ 3,600 - 4,320
元 30,240 - 36,288
₽ 340,680 - 408,816

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe