Vente Sculptures et Haute Epoque

» reset

Louis-François Roubiliac, 1702 - 1762
Detailabbildung: Louis-François Roubiliac, 1702 - 1762
Detailabbildung: Louis-François Roubiliac, 1702 - 1762
Detailabbildung: Louis-François Roubiliac, 1702 - 1762
Detailabbildung: Louis-François Roubiliac, 1702 - 1762

993
Louis-François Roubiliac,
1702 - 1762

Bedeutender französischer Bildhauer, arbeitete überwiegend in englischem hochadeligem Auftrag. Werke seiner Hand im British Museum, London und im Trinity College, Cambridge. Zu erwähnen seine bedeutende Figur des Komponisten Georg Friedrich Händel im Garten von Vauxhall.

Prix de catalogue € 120.000 - 140.000 Prix de catalogue€ 120.000 - 140.000  $ 144,000 - 168,000
£ 108,000 - 126,000
元 925,200 - 1,079,400
₽ 10,834,800 - 12,640,600

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

MUSEALE MARMORBÜSTE DER SOPHIA DOROTHEA VON HANNOVER, 1687 - 1757

Höhe: 57 cm.
An der Rückseite signiert “LF. ROUBILIAC”.

Die Dargestellte war die Gemahlin von König Friedrich I. von Preußen, Tochter Königs Georg I. von England, Schwester von König George II. und Mutter Friedrichs II. von Preußen. Die Königin in reifem Alter dargestellt, mit markanten Gesichtszügen. Die Büste zeigt den Ansatz der Ärmel, am Hals ein übergelegter, gefalteter Kragen, gebunden von einer Spitzenschleife, auf dem Haar ein Spitzenhäubchen. Milder Gesichtsausdruck mit leichtem Lächeln, die Augen sprechend, die Ähnlichkeit mit Bildnissen ihres Sohnes Friedrich des Großen tritt hervor. (760381)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe