giovedì, 22 settembre 2016

Aste Due collezioni d'avorio

» rimettere

Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

Lot 215 / Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

215
Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

Höhe: 24,5 cm.
Silbermontierung mit Hanauer Pseudopunzen.
Hanau, zweite Hälfte 19. Jahrhundert.

Prezzo del catalogo € 10.000 - 12.000 Prezzo del catalogo€ 10.000 - 12.000  $ 11,399 - 13,679
£ 8,900 - 10,680
元 77,700 - 93,240
₽ 756,700 - 908,040

 

Elfenbein geschnitzt, Silbermontierung getrieben, teilvergoldet und ziseliert. Wulstfuß mit gelapptem Stand, Wandung mit Hochrelief. Nymphen eine Pansbüste huldigend darstellend. Putto als Handhabe. Ein Arm und eine kleine Stelle in der Wandung rest. (10703650) (13)


Fine silver-mounted ivory tankard
Height: 24.5 cm.
Silver mounts with Hanau pseudo hallmarks.
Hanau, second half 19th century.

Carved ivory; wrought, parcel-gilt and chased silver mounts. Tankard decorated in high relief with nymphs worshipping a bust of Pan, the lobed stand with torus-shaped foot and with handle in the form of a putto Restoration to one arm of the putto and a small area of the tankard.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.