Vente Sculptures et Haute époque

» reset

Silberbeschlagene Schildpatt-Kassette
Detailabbildung: Silberbeschlagene Schildpatt-Kassette
Detailabbildung: Silberbeschlagene Schildpatt-Kassette
Detailabbildung: Silberbeschlagene Schildpatt-Kassette

602
Silberbeschlagene Schildpatt-Kassette

Höhe (bei liegendem Tragegriff): 18 cm.
Länge: 25 cm.
Tiefe: 12,5 cm.
Indo-Portugiesisch, 17./ 18. Jahrhundert.

Prix de catalogue € 8.000 - 10.000 Prix de catalogue€ 8.000 - 10.000  $ 9,600 - 12,000
£ 7,200 - 9,000
元 61,760 - 77,200
₽ 689,520 - 861,900

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

In Truhenform, rechteckiger Kasten mit gewölbtem Deckel, Wände und Deckel in braunem Schildpatt. Eckbeschläge, der bewegliche Tragehenkel sowie die S-förmigen, schrägstehenden Füße in Silber, teilweise in Form von Rollwerk bzw. in Lilienform, an der Front ovales, vorgebauchtes Schloss in geschweift gerahmter Kartusche mit Schlüsseleinführung und vom Deckel herabhängender Schlempe. Die Kanten der Schildpattplatten mit feinen Profilen graviert, im Deckelinneren auf dem Schildpattgrund fein gravierte, florale Arabeskendekoration, entsprechend auch an den Innenwänden sowie am Boden. (842111)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe